VMP #28 – “DER EINHOSIGE BANDIT”

Wir sind heute ernsthaft niedergeschlagen. Haben wir uns doch gestern die zarten Fingerkuppen an den Pflastersteinen aufgerieben, die wir dem Finanzkapitalismus gestern in Kreuzberg entgegen geschleudert haben. Jonas hat extra ein Katapult gebaut und Ivans Mutti hat uns Tupperdosen voller Borschtsch mitgegeben. Und was hat es gebracht? Nichts! Ein Haufen Touristen tanzten gegen die eigene Courage an, während sie Pfeffishots für 2 Euro kauften und sich über die Vorzüge von Minimaltechno unterhielten (Spoiler: Es gibt keine). Aber heeeeyyyyy danach noch ins Berghain, ich krieg Gästeliste. Wir verdienen es ausgebeutet zu werden. Aber wisst ihr, was ihr noch verdient? Eine neue Folge Verprügelt mit Punchlines. Diese Woche reden eure Freizeitrevolutionäre über Religion, Beinkleider-Singularitäten, alte Psychopathen und Falks deprimierende Abenteuer im Lidl Wedding! Wir wünschen euch viel Spaß und eine gesegnete Lohnarbeit.

Abonniert uns auf iTunes: VMP auf iTunes

Liked uns auf Facebook: https://www.facebook.com/vmp.podcast/

Findet uns auf Instagram: https://www.instagram.com/vmp.podcast/

Warnung: Dieser Podcast enthält Spuren von Ivan Thieme, Falk Pyrczek und Jonas Imam

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.