DO 6.9. – “KUSSKUSS KOMEDY SPECIAL”

Einlass: 19 Uhr
Start: 20.30 Uhr
Ort: Mad Monkey Room (Dunckerstr. 72, 10437 Berlin)
Facebook: https://www.facebook.com/events/503028996774718/

KussKuss Komedy ist das am längsten laufende wöchentliche Stand-up Comedy Open Mic der Stadt. Jetzt präsentieren wir euch eine Auswahl der besten Comedians und Newcomer!
4 Comedians, 4 einzigartige Stile, 4 mal das Beste was die berliner Szene zu bieten hat! (So, jetzt aber genug mit den besten Superlativen die ihr je gelesen habt!)
Das alles findet in entspannter Atmosphäre im wunderbaren Mad Monkey Room in Prenzlauerberg statt.

Der Eintritt ist frei. Die Show ist spendenbasiert (Empfehlung 7-10€).

LINE-UP:

★★★ Dominic Jozwiak ★★★
(Comedy Central Presents: Stand Up, CC:N auf Comedy Central)
Dominic Jóżwiak ist ein Berliner Comedian, der sowohl auf deutsch, polnisch und auch auf englisch performt. Gemeinsam mit einem Kumpel gründete er die erste Alternative Deutsche Comedy Show BAM Comedy in Berlin. Seine Comedy lässt sich durch alltägliche Beobachtungen und Storytelling charakterisieren – wie war es als Sohn polnischer Einwanderer die kein deutsch konnten, wie verhält man sichauf einer Party wenn man die Ex-Freundin eines Kumpels trifft? Ob absurd oder dramatisch, Dominic findet immer einen Weg, seine persönlichen Geschichten mit Humor zu erzählen.

★★★ Jonas Imam ★★★
Jonas Imam war mal Biologe, arbeitete beim Radio und später in einer Medienagentur und erzählt ansonsten fabelhafte absurde Geschichten auf Bühnen überall in Deutschland und besonders in seiner Heimatstadt Berlin. Dabei tritt er seit nun über 6 Jahren sowohl auf englischen als auch deutschen Veranstaltungen auf.
Jonas moderiert den Podcast „Alt Shift Comedy“, der sich mit Comedy in Deutschland beschäftigt, und produziert und leitet das beliebte wöchentliche KussKuss Komedy Stand-up Open Mic. Neuerdings ist er auch bei dem Comedy-Podcast “Verprügelt mit Punchlines” zu hören.

★★★ Freddi Gralle★★★
Viele Jahre lang waren die einzigen Bühnen, auf denen Freddi Erfahrungen sammelte, die in der Kirche. Es war der perfekte Ort schon früh ihren Narzismus und ihr Mitteilungsbedürfnis auszuleben. Jetzt macht Freddi Comedy auf Englisch und Deutsch, und hat Gigs in ganz Deutschland, Österreich und de USA gehabt. Freddis Comedy ist zutiefst autobiographisch, selbstironisch und dreht sich um die großen Themen im Leben: Gott, Sex, Karriere und das Scheitern an allen dreien.

★★★ KALLE ★★★
Kalle ist waschechter Berliner und damit der Alptraum bayrischer Taxifahrer und Heidelberger Bäckermeister. Der gelernte Barmann und Frauenversteher tauschte seinen Cocktailshaker gegen ein Mikrofon, um auf Berlins Off-Bühnen für Furore zu sorgen. Man muss es erlebt haben: Kalles Flanellhemd und Basecap sind nur Camouflage – tatsächlich handelt es sich bei ihm um eine Urberliner-Mischung aus Thekenschlampe und Rampensau.
Kalle ist die Berliner New Age Schnauze und hinterlässt definitiv einen bleibenden Eindruck.